Aktionen

Urapidil

Aus NotSan-BRB Wiki

Version vom 20. März 2021, 14:10 Uhr von Falte (Diskussion | Beiträge) (→‎Beachte)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Urapidil.png




Indikation

  • hypertensiver Notfall
  • Schlaganfall

Wirkung

  • periphere Vasodilatation durch Blockierung der präsynaptischen α1 Rezeptoren
  • durch die zentrale Sympatikolyse im Hirnstamm bleibt die kompensatoriasche Tachykardie aus

Kontraindikationen

KEINE bei genannten Indikationen

Nebenwirkungen

  • C - Herz-Kreislauf:
    Hypotonie
  • D - ZNS:
    Schwindel
    Kopfschmerzen

Dosierung

  • Erwachsene:
    5 mg i. v. initial dann 5 mg Schritte i. v. alle 5 Minuten bis zum erreichen der Max. - Dosis von 25 mg über 20 Minuten
  • Kinder:
    KEINE Freigabe für NotSan in Brandenburg

Beachte

Wirkeintritt 1-3 Min
Abnahme von pulmonalarteriellem Druck sowie ventrikulären Füllungsdrücken → verbesserte Herzkraft und Koronardurchblutung
Maximale Senkung des RR um 20% des Ausgangsdruckes, nicht unter 180 / 110 mmHg

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von NotSan-BRB Wiki. Durch die Nutzung von NotSan-BRB Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.